www.frontflieger.de

Kommandeur der Flieger der 2. Armee
Kofl A.O.K. 2
26. Febr. 1917

  Kofl:  
  N.N.  

  Abteilungen im Bereich der 2. Armee am Vorabend der
Rückverlegung in die 'Siegfried-Stellung' ("Hindenburg-Line")
 
 
Gruppe O Gruppen- führer Fliegerabteilung
(Artillerie)
Schutzstaffel Jagdstaffel
  Gruppenführer 6 (Busigny) FA A 231 (Escaufourt) Schusta 17 (Escaufourt) Jasta 3 (Prémont, Ausgang Serain)
    FA A 269 (Busigny, Nordteil)    

Gruppe P Gruppen- führer Fliegerabteilung
(Artillerie)
Schutzstaffel Jagdstaffel
  Gruppenführer 7 (Aisonville) FA A 293 (Etreux, Südausgang) Schusta 15 (Tupigny) Jasta 7 (Wassigny, Nordausgang)
    FA A 211 (Ferme de Riquerval und Rentheuil Ferme) Schusta 18 (Seboncourt, Nordausgang)  

Gruppe Q Gruppen- führer Fliegerabteilung
(Artillerie)
Schutzstaffel Jagdstaffel
  Gruppenführer 8 (Guise)     Jasta 20 (Guise, Ausgang nach Villers le Guise)
Reihenbildabtlg. 23 (Guise, Courcelles Ferme) FA A 266 (Guise, Ausgang nach Maqquigny u. La Motte Ferme) FA A 225 (Origny, Ausgang nach Guise) Schusta 16 (Origny, Ausgang nach Guise)    
FA 40 (Guise, Ausgang naöch Villers le Guise, Chateau du Fay)   FA A 287 (Origny, Ausgang nach >Plaine Selve) Schusta 13 (Origny, Ausgang nach >Plaine Selve)  

Gruppe R   Fliegerabteilung
(Artillerie)
Schutzstaffel Jagdstaffel
    FA A 268 (Puisieux) Schusta 19 (Puisieux)  
    FA A 234 (Monceau le Neuf, Südausgang)    

 

  Details:  
  N.N.  


  Einheiten
Kofl
NavigationNavigation Kontakt/feed-back/contacteKontakt/Feedback