www.frontflieger.de


Mauricio 'Mario' Scherff
(1890 - 1958)


  Mauricio Scherff wurde am 07. März 1890 in Buenos Aires / Argentinien geboren. Nach dem Todes seines Vaters kam er im Jahr 1900 zu einer Tante nach Deutschland, nach Brixleben (vermutlich: Borxleben) am Kyffhäuser, um eine deutsche Schule zu besuchen. Später nannte er sich Mario Scherff.  
  Auf einem Harlan-Eindecker erwarb er am Silvestertag des Jahres 1912 in Berlin-Johannisthal den Flugzeugführerschein #345. Im folgenden Jahr nahm er als einer von wenigen deutschen Flugzeugführern am Balkankrieg auf Seiten des Osmanischen Reiches teil. Diesem Umstand verdankt er seinen Spitznamen: Türken-Flieger. Sein Beobachter auf diesen Flügen war der osmanische Offizier Selim Kemal (seit Peter Supf in der Literatur fälschlich als Mustafa Kemal [Kemal Atatürk] bezeichnet - dieser war aber bereits in höheren militärischen Dienst tätig). Für Scherffs Einsatz an der Front erhielt er die Iftihar-Medaille in Silber, eine hohe osmanische Auszeichnung. Scherff veröffentlichte einen Erlebnisbericht: 'Auf Kriegspfaden im Lande des Halbmondes' in der Zeitschrift „Die Flieger“, Jahrbuch des Bundes Deutscher Flugzeugführer e.V., Jahrgang 1913.  
  Mario Scherff nahm vor dem Ersten Weltkrieg an Flugwettbewerben teil, betätigte sich als Schauflieger, Fluglehrer und Abnahmeflieger bei den Fokker Flugzeugwerken. Im April 1915 stürzte er mit seinem Begleiter, Fritz Höngen, über dem Ostorfer See bei Schwerin ab. Hierbei wurden beide verletzt - Höngen starb viele Jahre später an den Spätfolgen dieses Unfalls. Antony Fokker beendet das Arbeitsverhältnis daraufhin.  
  Im Krieg folgten Anstellungen bei verschiedenen Flugzeugwerken. Er betätigt sich als Fluglehrer. Scherffs Schwester, Martita, heiratete später den Alter Adler Nr. 162 Gerhard Sedlmayr (1897 - 1952). Nach dem Krieg bot sich Scherff keine Möglichkeit, weiter zu fliegen. Er wurde Kaufmann und ließ sich in Leipzig nieder. Dort starb der 'Türken-Flieger' am 13. Juli 1958.  
  Biografien NavigationNavigation Kontakt/feed-back/contacteKontakt/Feedback