www.frontflieger.de


Alfred Schinzing
1884 - 1936


  Alfred Schinzing wurde am 25. Mai 1884 in Heidelberg als Sohn des Rittmeisters Gustav Schinzing und dessen Frau Maria, geborene von Kurowska, geboren. Im Alter von 19 begann er seine militärische Karriere. Im Krieg war er Beobachter bei der Fliegertruppe, ab August 1916 schließlich Führer verschiedener Abteilungen. Er starb 1936 - im Alter von 52 Jahren.

25. Mai 1909: Rettungsmedaille
02. August 1914: Beobachter-Abzeichen
15. August 1914: Eisernes Kreuz 2. Klasse
08. Januar 1915: Eisernes Kreuz 1. Klasse
05. Februar 1915: Württ. M V. M.
02. Juli 1915: Orden vom Zähringer Löwen mit Schwertern
27. Juni 1916: Österreichisches Feldpiloten-Abzeichen
30. Juli 1917: Albrecht Ritterkreuz 1. Klasse mit Schwertern
07. März 1918: Ritterkreuz des 'Königlichen Hausordens von Hohenzollern mit Schwertern'
 


  03. Juli 1903: Eintritt als Fahnenjunker in das 2. Lothringische Infanterie- Regiment Nr. 131
27. Januar 1905: Beförderung zum Leutnant
1. - 14. November 1913: Kommandierung zur 2. Kompanie (Metz)/ Fliegerbataillon 4
01. April bis 01. August 1914: Kommandierung zur 3. Kompanie (Freiburg)/ Fliegerbataillon Nr. 4

02. August 1914 - 10. März 1916: Feldfliegerabteilung 4
[28. August bis 10. September: Lazarett-Aufenthalt wegen Absturz am 28. August]
[10. März 1915: Überschlag mit dem Flugzeug - Lazarett-Aufenthalt bis 01. Juni 1915]
18. April 1915: Beförderung zum Hauptmann
13. April 1915: Versetzung zur Flieger-Ersatz-Abteilung 4 (Posen) / Abteilungsführer
06. Mai 1916: Versetzung zur Idflieg
27. Mai 1916: Versetzung zum Armeeflugpark 12 [am 01. Juni zur FEA 5 versetzt]
10. August 1916 bis 20. November 1918: Feldfliegerabteilung 47 (später Fliegerabteilung 6), Abteilungsführer

16. Dezember 1918 bis 05. April 1919: Kommandeur Fliegerhorst Freiburg...

  1914 (FFA 4):
08. August: Schlacht bei Metz
21. bis 27. August: Schlacht bei Longwy/Longuyion
28. August bis 01. September: Schlacht an der Maas
02. und 03. September: Schlacht bei Varennes
04. und 05. September: Verfolgung durch die Argonnen
06. bis 11. September: Schlacht bei Vaubecourt-Sommaisne, Kämpfe am Ostrand des Argonnerwaldes und an der Aisne
13. bis 27. Oktober: Schlacht bei Lille
30. Oktober bis 26. November: Schlacht bei Ypern
30. November bis 17. Dezember: Schlacht bei Samiki

1915 (FFA 4):
18. Dezember bis 10. März 1915: Schlacht an der Bzura
26. Februar 1915: Geschwaderflug nach Warschau

1916 (AFP 12)
27. Mai bis 09. Juni 1916: Stellungskämpfe an der Beresina

(Feldfliegerabteilung 47/ ab Januar 1917 Fliegerabteilung 6)
10. August 1916 bis 08. Februar 1917: Stellungskämpfe vor Dünaburg
17. Februar bis 26. Mai 1917: Stellungskämpfe im Wytschaetebogen
27. Mai bis 22. November 1917: Stellungskämpfe in Artois
09. bis 18. April 1918: Schlacht bei Armentières
19. April bis 04. Juli 1918: Stellungskämpfe im Artois
05. Juli bis 08. November 1918: Stellungskämpfe in französisch Flandern
   
  Biografien NavigationNavigation Kontakt/feed-back/contacteKontakt/Feedback