www.frontflieger.de

Feldflieger-Abteilung 57
FFA 57

  Informationen  
  (Ostfront, Mazedonien)  
  aufgestellt am 16.01.1915 durch FEA 2 Flieger-Bataillon Nr. 2  
  umbenannt am 31.10.1916 in FA A 256  
 
  Abteilungsführer:  
  N.N.  

  Angehörige der Abteilung:  
  Kurt Hottop, Martin Klein, Gerd Jungschulz von Roebern Karl Josef Schwind (Personal/ +), Karl Spitzhoff ('Karlchen Missnick') (+ 1919),  

  Details:  
  In dem Buch 'Flieger an allen Fronten' sind einige Angehörige dieser Abteilung beschrieben und Erlebnisse geschildert. - Gerd Jungschulz von Roebern war Offizier im Kürassier-Regiment Nr. 3

Martin Klein erhielt die Silbermedaille zum Militär-Karl-Friedrich-Verdienstorden (Baden)

Quartier im Oktober 1916 in Haynecourt (1. Armee).

Fotoalbum Schwind





 
 


  Einheiten
Feldflieger-Abteilung
NavigationNavigation Kontakt/feed-back/contacteKontakt/Feedback