www.frontflieger.de

Fliegerabteilung 211 (Artillerie)
FA A 211

  Informationen  
  (Westfront)  
  aufgestellt am 31.10.1916 aus AFA 211  
  bis Kriegsende  
 
  Abteilungsführer:  
  Hptm Stein
Hptm Hans-Joachim Siber (FlgBtl. 2)
Hptm Krocker
Hptm Volckmann
 

  Angehörige der Abteilung:  
  Fritz Barck, Georg Behnisch, Franz Gessler, Erich Matthes, Martin Möbius, Stanislaus Niemietz, Paul Schuchardt,  

  Details:  
  Während der Frühlings-Schlacht 1917 (Arras) zeichnete sich die Abteilung aus. Martin Möbius erhielt für seine Tätigkeit den Militär- St.- Heinrichs- Orden verliehen, ebenso Werner Roloff ( sächsisches Husaren-Regiment Nr. 19).

Foto-Album des Soldaten Galle

Fotoalbum vom Flieger Ernst Reißmann (Fleischer / Koch)


Ernst Reißmann war gelernter Fleischer und arbeitete in der Küche der Abteilung.



 


  Einheiten
Fliegerabteilung Artillerie
NavigationNavigation Kontakt/feed-back/contacteKontakt/Feedback