www.frontflieger.de

Feldflieger-Abteilung 12
FFA 12

  Informationen  
  (West-, Ostfront)  
  aufgestellt am 01.08.1914 durch 2./ Flieger-Bataillon Nr. 1 (Döberitz)  
  umbenannt am 11.01.1917 in FA 12 Lb  
 
  Abteilungsführer:  
  August 1914 - Hauptmann Günther von Detten  

  Angehörige der Abteilung:  
  Busso von Bülow (1), Franz Kästner, Diether-Dennies von Kleist (+ 1971), Gerhard Nette (1), Kurt Menzel,  

  Details:  
  Aufmarsch im A.O.K. 1 / Grevenbroich - erster Flugplatz: Jülich-Grevenbroich

Busso von Bülow war Offizier im 2. Garde-Regiment zu Fuß, von Kleist war Offizier im Alexander Garde Grenadier Regiment Nr. 1

Franz Kästner, Kurt Menzel und Gerhard Nette erhielten den Militär-St.-Heinrichs-Orden verliehen.

Kurt Menzel und sein Beobachter von Kleist absolvierten im Oktober 1914 mehrere erfolgreiche Aufklärungsflüge für das Armee-Ober-Kommando I (I. Armee). Einmal mussten sie weit jenseits der Linien notlanden und sich zu den deutschen Truppen durchschlagen.
 


  Einheiten
Feldflieger-Abteilung
NavigationNavigation Kontakt/feed-back/contacteKontakt/Feedback